Ground Zero stellt neuen BMW-spezifischen Subwoofer für die Werksöffnungen vor

Die OEM Soundkonzepte von BMW können anspruchsvolle und pegelverwöhnte Musikfreunde oft nicht ganz zufrieden stellen, daher bietet sich die Aufrüstung durch kräftigere Lautsprecher an.

Ground Zero stellt mit dem GCZS 200BMW-SW nun einen Subwoofer vor, welcher nicht nur sehr pegelfest und klanglich perfekt abgestimmt ist, sondern auch ohne jede Änderung an der originalen BMW Verkabelung gegen die schwachen Werkslautsprecher unter den Sitzen getauscht werden kann.

Der Klippel® optimierte 20cm Subwoofer mit 2 Ohm Schwingspule und Neodym-Antrieb ist mit max. 160 Watt belastbar und kümmert sich vorzugsweise um Frequenzen bis 250 Hz. Natürlich wird er ausschließlich paarweise angeboten.

Der Einbau kann in allen BMW Fahrzeugen der E6, 7, 8 und 9er Reihe sowie in allen F-Modellen erfolgen. Darüber hinaus kann der Subwoofer auch in neueren Mini F-Modellen eingesetzt werden.


> GZCS 200BMW-SW